Tex-Mex Wraps

20 Min
Einfach

Zucchini, Paprika, Tomaten und Champignons schlüpfen in die Rolle ihres Lebens: volle Gemüsearomen abgerundet mit THOMY vegane Mayonnaise - besonders genussvoll.

Zutaten

4 Portionen

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

300 g
Zucchini
1 Stück
gelbe Paprikaschote
50 g
Champignons
2 Stück
Tomaten
60 g
Käse
4 Stück
softe Tortilla-Fladen
120 g
 etwas
Salz
 etwas
Pfeffer, weiß

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1283
kJ
307
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
27
g
5
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
8
g
6
g
Ballaststoffe
3
g
Eiweiß
8
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

20 Minuten

Schritt 1

5 Min
Zucchini, Champignons und Tomaten in dünne Scheiben und Paprika in Streifen schneiden.

Schritt 2

5 Min
Wrap an einer Stelle von der Mitte bis zum Rand einschneiden und eine Hälfte mit THOMY Vegan Mayonnaise bestreichen, die andere mit Käse bestreuen. Je ein Viertel des Wraps mit verschiedenen Füllungen belegen.

Schritt 3

10 Min
Die Tortilla entlang der Viertellinie vorsichtig falten (dreimal) und in einer Pfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten ca. zwei Minuten braten.
Tex-Mex Wraps

Schritt 1 von 3

Zucchini, Champignons und Tomaten in dünne Scheiben und Paprika in Streifen schneiden.

Wenn du keine rohen Zucchini magst, kannst du die dünnen Scheiben auch kurz in der Pfanne anbraten.
Tex-Mex Wraps

Schritt 2 von 3

Wrap an einer Stelle von der Mitte bis zum Rand einschneiden und eine Hälfte mit THOMY Vegan Mayonnaise bestreichen, die andere mit Käse bestreuen. Je ein Viertel des Wraps mit verschiedenen Füllungen belegen.

Tex-Mex Wraps

Schritt 3 von 3

Die Tortilla entlang der Viertellinie vorsichtig falten (dreimal) und in einer Pfanne oder auf dem Grill von beiden Seiten ca. zwei Minuten braten.