Superfood-Powersalat mit Quinoa, Granatapfel und Avocado

23 Min
Einfach

Du liebst Superfood? Dann ist dieser Powersalat mit Quinoa, frischem Granatapfel und cremiger Avocado genau das Richtige für Dich. Lass es Dir gut schmecken mit THOMY.

Zutaten

2 Portionen

Dieses Gericht wurde für 2 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

60 g
Quinoa
120 ml
Gemüsebrühe (Standardrezeptur)
50 g
Babyspinat
125 g
reife Avocados
40 g
rote Zwiebel
60 ml
30 g
Granatapfelkerne
10 g
Kürbiskerne

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1396
kJ
334
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
21
g
3
g
Kohlenhydrate
28
g
Ballaststoffe
6
g
Eiweiß
8
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

23 Minuten

Schritt 1

15 Min
Quinoa waschen und anschließend in einem Topf mit der Gemüsebrühe aufkochen. Sobald die Gemüsebrühe kocht, die Temperatur herunterschalten und ca. 15 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Anschließend auskühlen lassen.

Schritt 2

4 Min
Spinat waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Avocado schälen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

Schritt 3

3 Min
Den Spinat mit dem THOMY mediterranes Kräuter-Dressing und Quinoa vermengen und in 2 Schüsseln anrichten. Zwiebel, Avocado und Granatapfelkerne darüber verteilen.

Schritt 4

1 Min
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten. Anschließend auf dem Salat verteilen.
Superfood-Powersalat mit Quinoa, Granatapfel und Avocado

Schritt 1 von 4

Quinoa waschen und anschließend in einem Topf mit der Gemüsebrühe aufkochen. Sobald die Gemüsebrühe kocht, die Temperatur herunterschalten und ca. 15 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Anschließend auskühlen lassen.

Superfood-Powersalat mit Quinoa, Granatapfel und Avocado

Schritt 2 von 4

Spinat waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Avocado schälen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

Superfood-Powersalat mit Quinoa, Granatapfel und Avocado

Schritt 3 von 4

Den Spinat mit dem THOMY mediterranes Kräuter-Dressing und Quinoa vermengen und in 2 Schüsseln anrichten. Zwiebel, Avocado und Granatapfelkerne darüber verteilen.

Superfood-Powersalat mit Quinoa, Granatapfel und Avocado

Schritt 4 von 4

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten. Anschließend auf dem Salat verteilen.