Bunte Bete mit veganer Mayonnaise

15 Min
Einfach
Einfach mal über den Tellerrand schauen? Nichts leichter als das mit diesem Rezept: Für das bunte Bete-Carpaccio mit veganer Zitronen-Mayonnaise und Schnittlauch brauchst du nur wenige Zutaten. Diese vegane Vorspeise ist ein klarer Fall von „so simpel wie genial“!
Veröffentlicht am: 14.02.2024

Zutaten

3 Portionen

Dieses Gericht wurde für 3 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

1 Stück
Zitrone
6 EL
THOMY Vegan Mayonnaise
2 TL
Ahornsirup
 etwas
Salz
500 g
Gelbe Bete
1 Bund
Schnittlauch
 etwas
Pfeffer, weiß

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1233
kJ
295
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
22
g
2
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
21
g
21
g
Ballaststoffe
5
g
Eiweiß
3
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

15 Minuten

Schritt 1

5 Min
Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und beiseite stellen. Den Saft auspressen. THOMY Vegan Mayonnaise mit Zitronensaft, Ahornsirup und Salz verrühren und abschmecken. Den Teller mit der angemachten veganen Mayonnaise bestreichen.

Schritt 2

10 Min
Die bunten Bete putzen, waschen und schälen. In sehr feine Scheiben hobeln und auf der Mayonnaise anrichten. Schnittlauch klein schneiden und gemeinsam mit Salz, Pfeffer und dem Zitronenabrieb über die bunten Bete geben.
Bunte Bete mit veganer Mayonnaise

Schritt 1 von 2

Zutaten: Ahornsirup, THOMY Vegan Mayonnaise, Salz, Zitrone

Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schale fein abreiben und beiseite stellen. Den Saft auspressen. THOMY Vegan Mayonnaise mit Zitronensaft, Ahornsirup und Salz verrühren und abschmecken. Den Teller mit der angemachten veganen Mayonnaise bestreichen.

Bunte Bete mit veganer Mayonnaise

Schritt 2 von 2

Zutaten: Pfeffer, weiß, Gelbe Bete, Salz, Schnittlauch, Zitrone

Die bunten Bete putzen, waschen und schälen. In sehr feine Scheiben hobeln und auf der Mayonnaise anrichten. Schnittlauch klein schneiden und gemeinsam mit Salz, Pfeffer und dem Zitronenabrieb über die bunten Bete geben.