Lachs-Avocado-Wraps

20 Min
Einfach

Du suchst schnelle Rezepte, die trotzdem super schmecken, da du viel unterwegs bist oder einfach keine Zeit zum Kochen findest? Dann versuche es einmal mit unserem Lachs-Avocado-Wrap.

Zutaten

4 Stück

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

50 g
Romanasalat
90 g
Möhren
4 TL
Zitronensaft
200 g
Räucherlachs
150 g
4 
Tortilla(s)
 etwas
Cayennepfeffer

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1952
kJ
467
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
31
g
6
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
31
g
9
g
Ballaststoffe
6
g
Eiweiß
16
g
Salz
1
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

20 Minuten

Schritt 1

5 Min
Romanasalat waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und raspeln.

Schritt 2

3 Min
Avocado halbieren, den Kern entfernen, schälen und in Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt 3

2 Min
Räucherlachs in Streifen schneiden.

Schritt 4

1 Min
THOMY Joghurt Salat Creme mit Cayennepfeffer abschmecken.

Schritt 5

8 Min
Tortillas nach Anweisung auf der Packung zubereiten. Mit der Mayonnaise bestreichen und mit Lachs, Avocado und Salat belegen. Die Möhrenraspeln darüber streuen.

Schritt 6

1 Min
Die Wraps aufrollen und servieren.
Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 1 von 6

Romanasalat waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und raspeln.

Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 2 von 6

Avocado halbieren, den Kern entfernen, schälen und in Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 3 von 6

Räucherlachs in Streifen schneiden.

Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 4 von 6

THOMY Joghurt Salat Creme mit Cayennepfeffer abschmecken.

Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 5 von 6

Tortillas nach Anweisung auf der Packung zubereiten. Mit der Mayonnaise bestreichen und mit Lachs, Avocado und Salat belegen. Die Möhrenraspeln darüber streuen.

Lachs-Avocado-Wraps

Schritt 6 von 6

Die Wraps aufrollen und servieren.