Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

45 Min
Einfach

Wir lieben Kartoffelsalat! Dieser wird besonders frisch und auch optisch einfach toll durch Schnittlauchröllchen und knackige Granatapfelkerne. Probier es aus mit THOMY!

Zutaten

4 Portionen

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

500 g
festkochende Kartoffeln
1 
Zwiebel, rot
4 
Gewürzgurken
1 TL
150 g
2 EL
Schnittlauchröllchen
 etwas
Salz und Pfeffer
8 EL
Granatapfelkerne

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1731
kJ
414
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
31
g
4
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
29
g
10
g
Ballaststoffe
3
g
Eiweiß
4
g
Salz
0.3
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

45 Minuten

Schritt 1

30 Min
Kartoffeln kochen, abgießen und gut abkühlen lassen. Anschließend schälen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2

5 Min
Rucola waschen. Zwiebel und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

3 Min
In einer kleinen Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten.

Schritt 4

5 Min
Die Kartoffeln mit den Zwiebeln, THOMY Delikatess-Mayonnaise und dem Schnittlauch in eine Schüssel geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren einen Teil Rucola vorsichtig unterheben. Den Rest zur Dekoration zurückbehalten.

Schritt 5

2 Min
Den Kartoffelsalat mit dem restlichen Feldsalat/Rucola auf Tellern anrichten und mit Granatapfelkernen bestreut servieren. Dazu passt Roastbeef.
Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

Schritt 1 von 5

Kartoffeln kochen, abgießen und gut abkühlen lassen. Anschließend schälen und in Scheiben schneiden.

Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

Schritt 2 von 5

Rucola waschen. Zwiebel und Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden.

Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

Schritt 3 von 5

In einer kleinen Pfanne THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen und die Zwiebelwürfel glasig dünsten.

Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

Schritt 4 von 5

Die Kartoffeln mit den Zwiebeln, THOMY Delikatess-Mayonnaise und dem Schnittlauch in eine Schüssel geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren einen Teil Rucola vorsichtig unterheben. Den Rest zur Dekoration zurückbehalten.

Kartoffelsalat mit Rucola und Granatapfel

Schritt 5 von 5

Den Kartoffelsalat mit dem restlichen Feldsalat/Rucola auf Tellern anrichten und mit Granatapfelkernen bestreut servieren. Dazu passt Roastbeef.