Folienkartoffeln mit buntem Kräuter-Dip

50 Min
Einfach

Folienkartoffeln - perfekt als Beilage zu gegrilltem oder vegetarisches Hauptgericht. Der Kräuter-Dip mit Radieschen und Kresse macht die Mahlzeit komplett. Guten Appetit!

Zutaten

4 Portionen

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

1 kg
Kartoffeln
60 g
Radieschen
20 g
Frühlingszwiebeln
4 EL
150 g
Joghurt
4 EL
Kresseblättchen

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1333
kJ
319
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
13
g
2
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
42
g
4
g
Ballaststoffe
4
g
Eiweiß
7
g
Salz
0.1
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

50 Minuten

Schritt 1

43 Min
Kartoffeln waschen und 15 Min. in der Schale kochen. Anschließend jede Kartoffel in Alufolie wickeln und auf dem Grill oder im Backofen (Ober-Unter-Hitze 200°C) 30-35 Min. fertiggaren.

Schritt 2

5 Min
Für den Dip: Radieschen putzen, waschen und in kleine Stückchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. THOMY Remoulade (im Glas) mit Naturjoghurt verrühren.

Schritt 3

2 Min
Kresseblättchen zusammen mit den Radieschen und den Frühlingszwiebelringen unterrühren. Zu den heißen Folienkartoffeln servieren.
Folienkartoffeln mit buntem Kräuter-Dip

Schritt 1 von 3

Kartoffeln waschen und 15 Min. in der Schale kochen. Anschließend jede Kartoffel in Alufolie wickeln und auf dem Grill oder im Backofen (Ober-Unter-Hitze 200°C) 30-35 Min. fertiggaren.

Folienkartoffeln mit buntem Kräuter-Dip

Schritt 2 von 3

Für den Dip: Radieschen putzen, waschen und in kleine Stückchen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. THOMY Remoulade (im Glas) mit Naturjoghurt verrühren.

Folienkartoffeln mit buntem Kräuter-Dip

Schritt 3 von 3

Kresseblättchen zusammen mit den Radieschen und den Frühlingszwiebelringen unterrühren. Zu den heißen Folienkartoffeln servieren.

Wer mag, gibt zum Dip zusätzlich eine kleine Dose abgetropfte Maiskörner.