Burger mit Pimientos und Manchego

35 Min
Mittel

Viva espana! Leckeres Burger Rezept mit spanischem Manchego Käse und Pimientos. Überrasche deine Gäste mit der ausgefallen Burgervariante.

Zutaten

2 Stück

Dieses Gericht wurde für 2 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

250 g
Rinderhackfleisch
50 g
rote Zwiebeln
4 Blätter
Kopfsalat
80 g
4 
Sesambrötchen
3 EL
4 EL
50 g
Manchego (Spanischer Hartkäse)
 etwas
Salz
 etwas
Pfeffer
 etwas
feines Meersalz

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
4167
kJ
997
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
64
g
16
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
59
g
5
g
Ballaststoffe
4
g
Eiweiß
45
g
Salz
2.6
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

35 Minuten

Schritt 1

4 Min
Für die Rindfleisch-Patties: Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und gut kneten, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Aus der Masse zwei flache Patties formen.

Schritt 2

5 Min
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Kopfsalat waschen und trocken schütteln. Bratpaprika waschen und mit Stielansatz der Länge nach halbieren. Kerngehäuse ohne den Stielansatz entfernen.

Schritt 3

1 Min
Sesambrötchen im Backofen kurz aufbacken.

Schritt 4

18 Min
In einer Pfanne: THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Die Patties darin von beiden Seiten jeweils ca. 5 Min. braten. Herausnehmen. Die Pimientos im verbliebenen Bratfett ebenfalls von allen Seiten ca. 4 Min. kräftig braten, bis sie braune Stellen bekommen. Mit Meersalz würzen. Herausnehmen. Nun die Zwiebelringe ebenfalls in der Pfanne kurz glasig dünsten.

Schritt 5

3 Min
Die Sesambrötchen quer halbieren. Die Hälften mit THOMY Knoblauch Mayo bestreichen. Auf den unteren Hälften Salatblätter, Patties, Zwiebelringe und Pimientos verteilen.

Schritt 6

4 Min
Manchego in dünne Scheiben schneiden und abschließend darauf verteilen. Die oberen Brötchenhälften darauf legen. Nach Belieben THOMY Knoblauch Mayo dazu servieren.
Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 1 von 6

Für die Rindfleisch-Patties: Rinderhackfleisch mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und gut kneten, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Aus der Masse zwei flache Patties formen.

Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 2 von 6

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Kopfsalat waschen und trocken schütteln. Bratpaprika waschen und mit Stielansatz der Länge nach halbieren. Kerngehäuse ohne den Stielansatz entfernen.

Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 3 von 6

Sesambrötchen im Backofen kurz aufbacken.

Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 4 von 6

In einer Pfanne: THOMY Reines Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Die Patties darin von beiden Seiten jeweils ca. 5 Min. braten. Herausnehmen. Die Pimientos im verbliebenen Bratfett ebenfalls von allen Seiten ca. 4 Min. kräftig braten, bis sie braune Stellen bekommen. Mit Meersalz würzen. Herausnehmen. Nun die Zwiebelringe ebenfalls in der Pfanne kurz glasig dünsten.

Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 5 von 6

Die Sesambrötchen quer halbieren. Die Hälften mit THOMY Knoblauch Mayo bestreichen. Auf den unteren Hälften Salatblätter, Patties, Zwiebelringe und Pimientos verteilen.

Burger mit Pimientos und Manchego

Schritt 6 von 6

Manchego in dünne Scheiben schneiden und abschließend darauf verteilen. Die oberen Brötchenhälften darauf legen. Nach Belieben THOMY Knoblauch Mayo dazu servieren.