Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

33 Min
Mittel

Salat darf gerne so richtig bunt sein! Dafür sorgen hier Blattsalat, Paprika, Karotten und Gurke. Der Clou ist das leckere Chili-Honig-Hähnchen. Nicht zu vergessen: fein würziges THOMY Feige Senf Dressing. Lass es Dir gut schmecken mit THOMY!

Zutaten

2 Portionen

Dieses Gericht wurde für 2 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

200 g
Hähnchenbrustfilet
30 ml
Soja Sauce
10 g
Honig
 etwas
Salz
 etwas
Pfeffer
 etwas
Cayennepfeffer
50 g
Blattsalat (gemischt)
200 g
Salatgurken
80 g
Kirschtomaten
50 g
gelbe Paprikaschote(n)
80 g
Karotten
1 EL
60 ml

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1158
kJ
277
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
12
g
1
g
Kohlenhydrate
15
g
Ballaststoffe
4
g
Eiweiß
27
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

33 Minuten

Schritt 1

20 Min
Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Sojasauce mit Honig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer vermengen. Die Hähnchenbruststücke ca. 15 Minuten in der Marinade marinieren.

Schritt 2

3 Min
Den Salat waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Gurke, Tomaten und Paprika waschen. Die Gurke in Würfel schneiden, die Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden und die Tomaten halbieren.

Schritt 3

2 Min
Die Karotte schälen und mit einem Gemüseschäler der Länge nach in Streifen ziehen. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und auf 2 Schalen verteilen.

Schritt 4

7 Min
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbruststücke ca. 5 Minuten anbraten, dabei zwischendurch wenden.

Schritt 5

1 Min
Das Hähnchen und das Dressing auf dem Salat verteilen.
Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

Schritt 1 von 5

Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Sojasauce mit Honig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer vermengen. Die Hähnchenbruststücke ca. 15 Minuten in der Marinade marinieren.

Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

Schritt 2 von 5

Den Salat waschen und in einer Salatschleuder trocken schleudern. Gurke, Tomaten und Paprika waschen. Die Gurke in Würfel schneiden, die Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden und die Tomaten halbieren.

Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

Schritt 3 von 5

Die Karotte schälen und mit einem Gemüseschäler der Länge nach in Streifen ziehen. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und auf 2 Schalen verteilen.

Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

Schritt 4 von 5

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbruststücke ca. 5 Minuten anbraten, dabei zwischendurch wenden.

Bunter Salat mit Chili-Honig-Hähnchen

Schritt 5 von 5

Das Hähnchen und das Dressing auf dem Salat verteilen.