Blauer Kartoffelsalat

48 Min
Mittel

Wenn blauer Kartoffelsalat auf grünen Feldsalat trifft, wird ein Klassiker zum Hingucker! Dank des feinen THOMY Senfs kann garantiert keiner deiner Gäste widerstehen und muss einfach probieren. Wetten?

Zutaten

4 Portionen

Dieses Gericht wurde für 4 Portionen optimiert. Menge und Zeiten müssen eventuell variiert werden. Hier findest du weitere Informationen zu angepassten Portionsgrößen: Tipps & Tricks

600 g
Kartoffeln
80 g
Zwiebeln
2 EL
Olivenöl
1 TL
MAGGI Gemüse Brühe
5 EL
Wasser
2 EL
1 TL
Zucker
3 EL
Essig
 etwas
Salz
 etwas
Pfeffer
50 g
4 EL
Kürbiskerne

Unsere besten Tipps & Tricks bei angepassten Portionsgrößen

Wenn die Mengen vergrößert werden, verlängert sich eventuell die Garzeit! Lieber einmal mehr nachschauen. Wasser & Gewürze etwas sparsamer einsetzen und lieber später mehr dazu geben. Und gesunder Menschenverstand: 1,8 Eier machen natürlich keinen Sinn :)

Zutaten exportieren

Wähle aus der Zutatenliste welche Zutaten du exportieren möchtest und wähle dann kopieren, um die Zutaten in deine Zwischenablage zu kopieren.

Zutaten kopieren
Zutat(en) wurde(n) in deine Zwischenablage kopiert.

Nährwerte anzeigen

Energie
1743
kJ
417
kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
29
g
5
g
Kohlenhydrate
davon Zucker
28
g
4
g
Ballaststoffe
5
g
Eiweiß
12
g
Salz
0.7
g
Alle Angaben pro Portion

Zubereitung

48 Minuten

Schritt 1

25 Min
Kartoffeln waschen und in Salzwasser gar kochen. Kurz abkühlen lassen und dann schälen. Anschließend die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Schritt 2

8 Min
Während die Kartoffeln kochen, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl anschwitzen.

Schritt 3

5 Min
Die Gemüsebrühe in warmem Wasser auflösen. Senf, Zucker, Essig, Salz und Pfeffer dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Die angebratenen Zwiebeln dazugeben. Das Dressing über die noch warmen Kartoffeln geben und vorsichtig vermengen.

Schritt 4

10 Min
Den gewaschenen Feldsalat unterheben. Den blauen Kartoffelsalat vor dem Servieren mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.
Blauer Kartoffelsalat

Schritt 1 von 4

Kartoffeln waschen und in Salzwasser gar kochen. Kurz abkühlen lassen und dann schälen. Anschließend die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Blauer Kartoffelsalat

Schritt 2 von 4

Während die Kartoffeln kochen, Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und im Olivenöl anschwitzen.

Blauer Kartoffelsalat

Schritt 3 von 4

Die Gemüsebrühe in warmem Wasser auflösen. Senf, Zucker, Essig, Salz und Pfeffer dazugeben und mit einem Schneebesen verrühren. Die angebratenen Zwiebeln dazugeben. Das Dressing über die noch warmen Kartoffeln geben und vorsichtig vermengen.

Blauer Kartoffelsalat

Schritt 4 von 4

Den gewaschenen Feldsalat unterheben. Den blauen Kartoffelsalat vor dem Servieren mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.